Neuer Trojaner auf Facebook unterwegs

Grundsätzlich sollten plötzliche Nachrichten bei Facebook immer stutzig werden lassen. Aktuell verbreitet sich über das beliebte Social Network ein neuer Trojaner, der mithilfe von Mitteilungen auf Links zu einer Webseite aufmerksam macht, die an YouTube erinnert. Die Besucher werden dort aufgefordert, ein Plugin zu installieren, das den Trojaner enthält. Einmal installiert, schreibt der … [Weiterlesen...]

YouTube steigt standardmäßig von Flash auf HTML5 um

Wohl nicht zuletzt wegen der sich jüngst häufenden Sicherheitslücken in Adobes Flashplayer hat sich YouTube laut offiziellen Angaben nun dazu entschieden, seine Videos standardmäßig über den seit geraumer Zeit schon verfügbaren HTML5-Player wiederzugeben. Der Flashplayer gewinnt damit einmal mehr an Bedeutung für Internetnutzer. Adobe selbst hatte bereits Ende 2012 das Ende des Flashplayers für … [Weiterlesen...]

VEVO startet Musikvideoplattform

Die Videoplattform YouTube ist zweifelsohne die größte und bekannteste ihrer Art. Seit 2009 befindet sich die Google-Tochter allerdings im Rechtsstreit mit der deutschen Rechteverwaltungsgesellschaft GEMA. Diese schloss 2007 eine Nutzungsvereinbarung mit Youtube, die zwei Jahre darauf ablief - ohne Ersatz. Damit sind die Nutzungsrechte an Musikvideos in Deutschland erloschen, was zur Folge hat, … [Weiterlesen...]

Webseite der GEMA von Anonymous gehackt

Heute morgen wurde die Webseite der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) gehackt. Für etliche Minuten war anstelle der regulären Webseite ein Hinweis zu sehen, wie er ähnlich auf YouTube erscheint, wenn man beispielsweise ein Musikvideo aufruft, für das im Heimatland des Besuchers keine entsprechenden Rechte vorliegen. Unterzeichnet war der … [Weiterlesen...]