Internetkriminalität nimmt ab

Die Polizeiliche Kriminalstatistik des Bundesinnenministeriums bescheinigt für das vergangene Jahr ein Sinken der kriminellen Machenschaften im Internet. Dies steht im klaren Gegensatz zu der häufig kursierenden Annahme, das Internet werde immer gefährlicher. Im Jahr 2011 wurden 222.267 Straftaten erfasst, die unter Nutzung des Internets begangen wurden. Im Jahr zuvor waren es noch 246.607 Fälle. … [Weiterlesen...]