WordPress 3.8 bringt neues Backend

Die bereits vor einigen Tagen erschienene WordPress-Version 3.8 namens "Parker" (benannt nach Charlie Parker, einem Jazz-Musiker) bringt viele augenscheinliche Neuerungen. Die wohl einschneidenste dürfte das neue Backend-Theme sein, das den Administrationsbereich moderner und peppiger erscheinen lässt. Damit ist WordPress nun skalierbar, das heißt, es passt sich automatisch an die Displaymaße des … [Weiterlesen...]

Telekom wegen Bandbreitendrosselung erneut abgemahnt

Im April des zu Ende gehenden Jahres bestätigte die Deutsche Telekom, was schon Wochen zuvor im Netz als Gerücht gehandelt wurde (wir berichteten): Die DSL-Flatrate-Tarife erhalten eine Limitierung des pro Monat übertragbaren Datenvolumens. Ist dieses Limit erreicht wird die Bandbreite gedrosselt, sodass für heutige Standards nur noch sehr langsame Übertragungen möglich sind. Daraufhin regte sich … [Weiterlesen...]

VEVO startet Musikvideoplattform

Die Videoplattform YouTube ist zweifelsohne die größte und bekannteste ihrer Art. Seit 2009 befindet sich die Google-Tochter allerdings im Rechtsstreit mit der deutschen Rechteverwaltungsgesellschaft GEMA. Diese schloss 2007 eine Nutzungsvereinbarung mit Youtube, die zwei Jahre darauf ablief - ohne Ersatz. Damit sind die Nutzungsrechte an Musikvideos in Deutschland erloschen, was zur Folge hat, … [Weiterlesen...]

Microsoft warnt vor Windows XP

Was paradox klingt, ist eine Tatsache: Microsoft warnt vor seinem eigenen Betriebssystem Windows XP. Der Grund: Der Softwarehersteller aus dem US-amerikanischen Redmond stellt am 8. April 2014 den Support für sein inzwischen 13 Jahre altes Betriebssystem ein. Nach diesem Zeitpunkt erscheinen keinerlei Updates mehr, auch keine sicherheitsrelevanten. Es sei demnach mit schwerwiegenden … [Weiterlesen...]

WordPress 3.6 bringt zwei wesentliche Neuerungen

Die beliebte Blogsoftware WordPress ist jüngst in der Version 3.6 erschienen. Diesmal beschränken sich die Neuerungen nicht "nur" auf das Beheben von Fehlern oder Sicherheitslücken, sondern bringen gleich mehrere neue, wirklich interessante Features. Eine der wichtigsten Neuerungen dürfte sicher der HTML5-basierte Medienplayer sein. Damit lassen sich nun multimediale Inhalte ohne weitere Plugins … [Weiterlesen...]

Facebook führt Hashtags ein

In den letzten Tagen hat Facebook sukzessive die sogenannten Hashtags eingeführt. Diese von anderen Social Media-Plattformen - vor allem Twitter - bekannte Verschlagwortung, erscheint zunächst nebensächlich, manch einem sogar unnütz. Tatsächlich könnten diese kleinen "Rautenwörter" den Social Media-Platzhirschen aber noch mächtiger, weil effektiver machen. Was sind Hashtags? Der englische … [Weiterlesen...]

Telekom plant offenbar Trafficlimit bei DSL-Anschlüssen

Die DSL-Verträge der Deutschen Telekom kommen bisher ohne Limitierung des Trafficvolumens aus. Es handelt sich also um echte Flatrate-Angebote. Es findet sich zwar hier und da im Kleingedruckten eine Klausel, die eine Drosselung beim Erreichen eines bestimmten übermittelten Datenvolumens vorsieht. Diese ist jedoch so hoch angesetzt, dass sie von den meisten Normalnutzern nie erreicht wird. … [Weiterlesen...]

Facebook und der Tod

Social Networks, allen voran der Platzhirsch Facebook, funktionieren durch die Lebendigkeit, durch Aktivitäten ihrer Mitglieder. Was aber, wenn alles, was der Mensch kennt, zu Ende geht? Was geschieht, wenn ein Facebook-Nutzer stirbt? Bei der Scheidung der Ehe, beim Autokauf, beim Wechsel des Arbeitgebers... In fast jeder Situation bietet Facebook die Möglichkeit, sich anderen mitzuteilen, sie … [Weiterlesen...]

Internetkriminalität nimmt ab

Die Polizeiliche Kriminalstatistik des Bundesinnenministeriums bescheinigt für das vergangene Jahr ein Sinken der kriminellen Machenschaften im Internet. Dies steht im klaren Gegensatz zu der häufig kursierenden Annahme, das Internet werde immer gefährlicher. Im Jahr 2011 wurden 222.267 Straftaten erfasst, die unter Nutzung des Internets begangen wurden. Im Jahr zuvor waren es noch 246.607 Fälle. … [Weiterlesen...]