Automatische Installation von IE9 verhindern

Anfang der Woche veröffentlichte Microsoft die neueste Version seines Internet Explorer (wir berichteten). Damit surft es sich deutlich schneller, wenn auch nur auf Windows Vista und 7. Unter XP muss man leider auf den Browser verzichten. Neuesten Gerüchten zufolge wird Internet Explorer 9 ab Montag, dem 21. März automatisch über die Windows Update-Funktion auf die kompatiblen Rechner verteilt.

Wer die automatische Installation (noch) verhindern möchte, kann das von Microsoft hierfür veröffentlichte „Toolkit to Disable Automatic Delivery of Internet Explorer 9“ verwenden. Es kann hier kostenlos heruntergeladen werden.