Wichtiges Sicherheitsupdate auf Firefox 30

Mozilla FirefoxDas jüngste Update zu Mozillas Browser Firefox bringt weniger augenscheinliche, aber nicht minder wichtige Änderungen mit sich. Version 30 beschränkt sich im Gegensatz zum Vorgänger auf das Schließen einiger Sicherheitslücken. Bei den insgesamt sieben Lücken handelt es sich um eine Reihe von Speicherverwaltungsproblemen und ein Problem mit Flash-Content in der OS-X-Version des Browsers, das Angreifer dazu benutzen könnten, Clickjacking zu betreiben.

Firefox aktualisiert sich in der Regel vollautomatisch. Bei wem dieser Weg nicht funktioniert oder wer es besonders eilig hat, kann das Update auch manuell herunterladen und installieren.