Sicherheitsupdates für Adobe Reader und Acrobat

Adobe AcrobatEine Lücke in Adobes Acrobat-Produktreihe ermöglicht Angreifern aus dem Internet, beliebigen Programmcode auszuführen und damit Teile des betroffenen
Systems unter ihre Kontrolle zur bringen. Betroffen sind die folgenden Acrobat-Versionen, sowohl unter Windows als auch unter OS X:

  • Adobe Acrobat X bis einschließlich 10.1.13
  • Adobe Acrobat XI bis einschließlich 11.0.10
  • Adobe Reader X bis einschließlich 10.1.13
  • Adobe Reader XI bis einschließlich 11.0.10

Adobe hat bereits mit entsprechenden Sicherheitsupdates reagiert. Es wird empfohlen diese so schnell als möglich zu installieren. Sollten Sie keine automatischen Updates konfiguriert haben, können Sie über die folgenden Links die entsprechende Software herunterladen.