Twitter führt neues Layout ein

TwitterDer Kurznachrichtendienst Twitter testete bereits Anfang diesen Jahres ein neues Layout auf einzelnen Profilseiten. Inzwischen nun scheinen die Tests abgeschlossen zu sein und das Redesign nach und nach online zu gehen.

Die augenscheinlichste Änderung ist die Nutzung der vollen Bildschirmbreite und ein deutlich größeres Profilbild. Der Profilhintergrund wird nun deutlich größer und damit breiter angezeigt. Aber neben reinen Äußerlichkeiten bringt das Redesign auch praktische Änderungen: Tweets mit großer Resonanz, sei es nun über Retweets, Favorisierungen oder Antworten, werden im Schriftgrad größer dargestellt und fallen deutlich schneller ins Auge. Ebenso mit dabei: Eine neue Filterfunktion.

twitter-redesign

Screenshot des neuen Twitter-Designs

 

Wie bei allen Änderungen dieser Art wird auch das Ausrollen des neuen Twitterdesigns nach und nach erfolgen und nicht sofort allen Nutzern zur Verfügung stehen. Ad hoc haben wir nur die Profilseite von „Intel Deutschland“ ausfindig machen können (siehe Screenshot oben).